merinchal-helios-spectaclescreuse-tourisme6.jpg
©Creuse Tourisme

Helios‑Frühlingsprogramm

Das Helios-Theater ist der richtige Ort zum Feiern! Kommen Sie und entdecken Sie sein unglaubliches Frühlingsprogramm!

.

Frühlingsanfang:

Lazarus:

Lazarus Bartabak wird vor Ihren Augen die erstaunlichsten Zauberkunststücke vorführen. „Der Mann mit dem goldenen Lächeln“ wird Ihnen seine schönsten Tricks vorführen: das Erscheinen exotischer Tiere, das Jonglieren mit der Gefahr, aber vor allem wird er Sie Fosco begegnen lassen, der einzigen Marionette, die menschliche Gedanken lesen kann….. Besuchen Sie uns am 26. März um 18:30 Uhr und am Sonntag, 27. März um 16:00 Uhr.

Le bal de Printemps:

Das Duo Brotto – Milleret wird Ihnen ihre Herangehensweise an Tanzmusik mit ihren Akkordeons näher bringen! Der Abend wird mit dem Youk Trio fortgesetzt. Sie werden in Ihnen intensive Gefühle wecken und Ihnen eine andere Herangehensweise an die Musik, wie Sie sie sich vorstellen, vermitteln. Wir sehen uns am Samstag, den 2. April um 20:30 Uhr im Helios-Theater.

Florilege:

Tänzer, die Ihnen verschiedene Tanzstile näher bringen werden.Sie werden den Zuschauern des Helios-Theaters junge Tänzer in Solo-, Duo-, Trio- oder Quartettformen vorstellen! Wenn Sie Lust auf Tanzen haben, ist das Helios-Theater am Samstag, den 16. April um 17.30 Uhr geöffnet.

.

Ende des Frühlings:

Der Mann, der die Bäume liebte:

Das Samstag, den 23. April um 18:30 Uhr und Sonntag, den 24. April um 16:00 Uhr, zeigt das Helios-Theater ein Theaterstück, das Sie kennenlernen können. In diesem Theaterstück haben Sie die Möglichkeit, die Kurzgeschichten von Jean Giono wiederzuentdecken.Die Schauspieler spielen Jean Giono, aber auch andere emotionale Charaktere.

Madame Van Gogh:

Der Samstag, den 14. Mai um 18:30 Uhr und Sonntag, den 15. Mai um 16:00 Uhr, treffen Sie den verfluchten Maler zum ersten Mal! Dieses Theaterstück bietet einen Austausch zwischen dem jungen Maler Émile Bernard und der schönen Schwester von Vincent Van Gogh. „Fesselnd und berührend“ Télérama.

Die Schildkrötenwanderung:

Am Samstag, den 18. Juni um 18:30 Uhr, Treffen mit dem Violinisten Tonycello. Das Helios-Theater bietet Ihnen eine erstaunliche Show mit diesem skurrilen Geiger. Es ist die Begegnung zwischen der Welt des Orchesters und der Welt des Clowns.

Begegnung zwischen der Welt des Orchesters und der Welt des Clowns.

Mehr erfahren

zu den Aufführungen