Bourganeuf 1Bourganeuf 1
©Bourganeuf 1

Bourganeuf

Das Video ansehen

Bourganeuf ist eine schöne mittelalterliche Stadt, die von dem emblematischen Zizim-Turm überragt wird. Wenn man weiß, dass die Stadt das Label „Petite Cité de Caractère“ trägt, kann man sich leicht vorstellen, wie viel schönes Kulturerbe es hier zu entdecken gibt.

Wenn der Orient den Okzident trifft

Aus der im 12. Jahrhundert gegründeten Komturei der Hospitaliter des Heiligen Johannes von Jerusalem entstand der neue Marktflecken, der bald zu Bourganeuf wurde. Die Stadt verdankt einen Teil ihrer Berühmtheit der Tatsache, dass sie 1486 mit dem osmanischen Sultan Djem, Sohn von Mohammed II, einen prestigeträchtigen Gefangenen aufnahm. Er wurde Prinz Zizim genannt und hinterließ seinen Namen auf einem der Türme, dem symbolträchtigen Erbe der Stadt!

Wenn man durch die Straßen in der Nähe der ehemaligen Komturei geht, bieten sich dem Betrachter wunderschöne Häuser aus dem 15. Um sie zu bewundern und sich in ihrem historischen Kontext vorzustellen, bedarf es einer kleinen Anstrengung: den Blick heben, versuchen zu verstehen, die Umgebung berücksichtigen…

Akkoladen an den Türstürzen, Sprossenfenster, Nischen für Statuen… so viele Elemente des Kulturerbes, die von der Bedeutung der Stadt zeugen, die einst Hauptort der Sprache Auvergne war.

Durch die alten Gräben der Stadt zu laufen und einen Turm zu entdecken, ermöglicht es, die Dimension der Stadt zu begreifen. Die Kirche St Jean Baptiste steht im Zentrum, aber andere Kapellen am Stadtrand ergänzen die Geschichte der Stadt, ihren Glauben und ihre Praktiken.

>.

Bourganeuf, die Stadt des Lichts

Es mag unglaublich klingen, und doch war Bourganeuf die dritte französische Stadt, die Elektrizität kannte. Zunächst nutzte diese die Kraft des Baches Le Verger.

Im Übrigen bietet seine Schlucht, nur wenige Schritte vom Stadtzentrum entfernt, einen der schönsten romantischen Spaziergänge des Departements.

Im 19. Jahrhundert, bei Emile de Girardin und Delphine Gay, die dort eine schöne Residenz besaßen, wurde der Ort neben anderen Persönlichkeiten von George Sand besucht.

Führungen im Juli und August, mittwochs um 14.30 Uhr. Reservierung im Fremdenverkehrsamt unter 05.55.62.55.93 oder 05.55.64.12.20.

>.

Besuch

Bourganeuf

geführt

Am Anfang der Stadt Bourganeuf stand eine hospitalische Komturei, die sich entwickelte und so an Bedeutung gewann, dass sie einen bemerkenswerten Status erlangte. Die Zeugnisse dieser glanzvollen Epoche sind da, auf den Plätzen und in den Gassen, schauen Sie, Sie müssen nur die Augen heben und entschlüsseln… Natürlich gehört zum Besuch auch die Besteigung des Zizim-Turms (nach der Führung auf eigene Faust zu besichtigen) und die Erinnerung an diesen osmanischen Sultan mit seiner bewegten Geschichte. Nach der Entdeckung dieser fesselnden Stadt werden Sie Bourganeuf vielleicht mit anderen Augen sehen!

Schlag von

Herz

Creuse
Fehlender Videotitel
Fehlende Videobeschriftung

Office de Tourisme Creuse Sud Ouest
Büro Bourganeuf
Place du Champ de Foire
23400 Bourganeuf

.

Schließen