Siehe Fotos (2)

Circuit Pédestre Le sentier des peintres CZ1

Zu Fuß Um Crozant
3.7 km
Schleife
zu Fuß
45min
Leicht
  • An den Toren der ehemaligen Provinz Marche, auf einem Granitvorsprung zwischen den Flüssen Sédelle und Grande Creuse, überragen die imposanten Ruinen der ehemaligen Festung die Gemeinde Crozant. Dieser malerische Ort, an dem eine ungestüme Natur von Menschenhand geformt wurde, inspirierte zahlreiche Künstler, Dichter (Maurice Rollinat) und Maler. Das Tal der Sédelle hat mit seinen Granitfelsen und seinem Flusslauf mit tausend Kaskaden seine Majestät bewahrt.

    Interpretationspfad mit...
    An den Toren der ehemaligen Provinz Marche, auf einem Granitvorsprung zwischen den Flüssen Sédelle und Grande Creuse, überragen die imposanten Ruinen der ehemaligen Festung die Gemeinde Crozant. Dieser malerische Ort, an dem eine ungestüme Natur von Menschenhand geformt wurde, inspirierte zahlreiche Künstler, Dichter (Maurice Rollinat) und Maler. Das Tal der Sédelle hat mit seinen Granitfelsen und seinem Flusslauf mit tausend Kaskaden seine Majestät bewahrt.

    Interpretationspfad mit erklärenden Tafeln über die Geschichte der Maler, die nach Crozant kamen ? folgen Sie der gelben Markierung mit der Palette in der Mitte.

    Weitere Informationen: Touristeninformation am Empfang des Interpretationszentrums "L'Hôtel Lépinat"
75 Meter Höhenunterschied
  • Maximale Höhe : 292 m
  • Minimale Höhe : 225 m
  • Totaler positiver Höhenmeter : 75 m
  • Totaler negativer Höhenmeter : -75 m
  • Maximaler positiver Höhenmeter : 30 m
  • Maximaler negativer Höhenmeter : -22 m