église Sainte-Feyre_1

Eglise de Sainte Feyre

Stätte und Denkmal, Kirche Um Sainte-feyre
  • Die Kirche von Sainte Feyre wurde im 13. Jahrhundert erbaut, im 14. Jahrhundert befestigt und in den folgenden zwei Jahrhunderten umgebaut. Sie besteht aus einem westlichen Glockenturm, einem einzigen Schiff mit Seitenkapellen und einem flachen Kopfende. Sie beherbergt eine schöne Steingruppe: "Sainte Anne Trinitaire", die die Abstammung der Jungfrau Maria und Christi von der Heiligen Anna darstellt. Außerdem befinden sich hier die Gräber der Herren von Sainte Feyre, de la Valette und des...
    Die Kirche von Sainte Feyre wurde im 13. Jahrhundert erbaut, im 14. Jahrhundert befestigt und in den folgenden zwei Jahrhunderten umgebaut. Sie besteht aus einem westlichen Glockenturm, einem einzigen Schiff mit Seitenkapellen und einem flachen Kopfende. Sie beherbergt eine schöne Steingruppe: "Sainte Anne Trinitaire", die die Abstammung der Jungfrau Maria und Christi von der Heiligen Anna darstellt. Außerdem befinden sich hier die Gräber der Herren von Sainte Feyre, de la Valette und des Châtres.