sermur-pano-tour1.jpg
©Saison d'Or

Kommentierte Besichtigungen: Entdeckung des Kulturerbes im Südosten der Creuse

Während des gesamten Sommers bietet Ihnen das Team der touristischen Saisonarbeiter von Marche et Combraille in Aquitanien, kostenlose kommentierte Führungen an, um das bauliche und natürliche Erbe des Südostens der Creuse zu entdecken.

Kleines Kulturerbe und schöne Überraschungen

In der Creuse sind Dutzende von Kulturerbe-Nuggets über die Landschaft verstreut. Im Südosten des Departements möchten wir unsere kleinen, geheimen Ecken mit Ihnen teilen. Was gibt es Schöneres, als in den Dörfern oder auf den Wegen begleitet zu werden, um das kleine Kulturerbe und die Anekdoten und Legenden, die es umgeben, zu entdecken. Das Programm ist zumindest eklektisch: Schlösser, Gastronomie, religiöses Erbe, Ziegenfresser und die Landschaften des Plateaus von Millevaches! Vom Norden bis zum Süden unseres Territoriums wird es in der Nähe Ihres Aufenthaltsortes bestimmt eine Besichtigung geben, die während des Sommers organisiert wird 🙂

.

.

Kommentierte Führungen für alle!

Das Team der Touristeninformation freut sich, Sie den ganzen Sommer über bei diesen kommentierten Führungen begrüßen zu dürfen. Diese wöchentlichen Termine sind kostenlos und stehen jedem Publikum offen, die Anmeldung ist nicht obligatorisch, aber wir schätzen es, wenn Sie uns Ihre Anwesenheit beim Tourismusbüro in Auzances melden. Unsere Reiseberater betreuen Sie von Montagnachmittag bis Samstag den ganzen Tag über. Zögern Sie nicht, sie unter 05 55 67 17 13.

zu kontaktieren.

Kalender

Besuche