chateau-portes-mainsat5.jpg
©Saison d'Or
Unsere Landschaften

Unsere Landschaften

Marche et Combraille in Aquitanien ist ein erstaunliches Gebiet, vom Plateau de Millevaches bis zur Bocage, die Vielfalt der Landschaften ermöglicht die Vielfalt der Sportpraktiken und Aktivitäten im Freien.

.

Das Plateau von Millevaches

Das „Plateau“ ist unser kleiner Berg! Das Relief wird etwas stärker, wir befinden uns auf den Gegenausläufern des Zentralmassivs. Der Regionale Naturpark Millevaches bewahrt eifersüchtig den Reichtum an Flora und Fauna. Begeben Sie sich für einen Tag oder auf Wanderschaft auf die Wege.

Was Sie unterwegs sehen werden: Heideflächen, Moore, Heidekraut, Steinmauern mitten auf den Wegen, Limousine-Kühe und fleischfressende Pflanzen!

Collines et combes

Im Norden wird das Relief sanfter. Manche, wie Marc Pouyet, vergleichen diesen Teil der Creuse mit einer Frau, die ganz in Kurven und Rundungen ist. Hier lässt sich die Landschaft ganz einfach erfassen … aber lassen Sie sich nicht täuschen, die Hügel und Täler bieten einen idealen Spielplatz für Outdoor-Aktivitäten-Fans, ob zu Fuß oder mit dem Mountainbike.

Was Sie unterwegs sehen werden: Hügel und Combes (Täler, die der Combraille ihren Namen gegeben haben), Laubbäume mit wechselnden Farben und Teiche.

Die Bocage

In der Umgebung von Chénérailles ändert sich die Landschaft radikal, die Täler machen Platz für Wiesen. Die Felder sind von lebenden Hecken und Laubbäumen eingezäunt, diese Vegetation grenzt kleine Parzellen unterschiedlicher Größe und Form ab. Dies ist der ideale Ort, um Straßenradfahren zu praktizieren und auf den Wegen zu wandern, egal welches Niveau man hat.

Was Sie auf den Wegen sehen werden: Wiesen, Hecken, bewirtschaftete Felder und Nutztiere.

.

Marc PouyetCapture D’écran 2019 04 24 À 11.23.42

„In der Creuse bin ich mit der Natur zusammen, erlebe magische Momente … Ich habe für diese Gegend ein fast verliebtes Gefühl: Ich liebe ihre Kurven, ihre Sanftheit, ihre Einfachheit, ihren Anspruch und ihre Großzügigkeit!“ .

Marc Pouyet, Landartist mit Wohnsitz auf dem Plateau de Millevaches
Die Creuse

#ilovecreuse

in Bildern