Auf dem Umweg vonunsere Dörfer
pont-de-senoueix-ot.jpg
©OT Aubusson-Felletin

Gentioux‑Pigerolles

Schlendern Sie durch unsere Dörfer, entdecken Sie Orte, die ebenso lebendig wie in der Geschichte verwurzelt sind, reich an ländlichem Erbe, natürlichen Sehenswürdigkeiten und authentischen Begegnungen. .

Gentioux-Pigerolles

Hier ist die Geschichte reich! „Verflucht sei der Krieg“ lautet die Botschaft des Kindes mit der ausgestreckten Faust, das Sie auf dem Dorfplatz begrüßt.

Die Statue Notre Dame du Bâtiment überragt das Dorf und das gemeißelte Grab von Jean Cacaud zeugen von der Bedeutung dieses Auswanderungszentrums der Maurer und Steinmetze ab 1850.

Die Orden der Templer, Hospitaliter und Malteser haben ihre Spuren in der Geschichte des Dorfes hinterlassen.

Nie zuvor wurde das Plateau der Tausend Quellen so treffend benannt: In diesem Gebiet entspringen die Creuse, die Maulde und der Thaurion mit seiner berühmten kleinen Granitbrücke von Sénoueix.

Sobald Schnee liegt, bietet das Skigebiet Gentioux-Pigerolles Pisten, die sich dem hügeligen Profil des Geländes in einer Abfolge von Flachstücken, Anstiegen und Abfahrten anpassen.

Wussten Sie schon?

Das Kriegerdenkmal wurde wegen seiner antimilitaristischen Inschrift „Maudite soit la guerre“ (Verflucht sei der Krieg) nie eingeweiht. Es wird sogar erzählt, dass die Soldaten aus dem nahe gelegenen Lager La Courtine den Befehl hatten, den Kopf abzuwenden, wenn sie daran vorbeiliefen.

.

Buchen Sie

online

Ladevorgang läuft….