FischerClément Mazouffre
clement-mazzouffre7.jpg

Worte von Enthusiasten – Clément Mazouffre

Fischer

Ich bin leidenschaftlicher Angler, Vorsitzender der AAPPMA „La Pelaude“ in Eymoutiers und professioneller Angelrutenbauer „Les Cannes Du Limousin“..

Welche Empfindungen löst er bei dir aus?

Warum liebe ich den See? Ein weites Thema … die Atmosphäre und die Umgebung sind einfach einzigartig. Am See bin ich beruhigt, entspannt und vor allem an einem fabelhaften Ort! Nichts ist für mich erholsamer, als diesen wunderschönen See zu betrachten. Der See bedeutet oft Angelausflug, aber auch Familie, Spaziergänge am Ufer oder mit dem Boot… Momente mit Familie und Freunden.

Eine kleine Anekdote während deiner Angelsession in Vassivière?

Die Anekdoten sind zahlreich, aber ich denke an eine, die mich besonders beeindruckt hat. Bei einem Ausflug mit dem Float Tube fischte ich mit der Fliege auf Hecht. Ich hatte einige Fische gefangen, aber noch nicht das „große Monster“, auf das ich so lange gewartet hatte. Als ich dann von meinem Steamer zum Float Tube zurückkehrte, tauchte plötzlich ein riesiges Hechtmaul auf. Dieser stieg direkt zwischen meine Flossen und verschlang meinen Steamer bei lebendigem Leib 😂! Das ist ein ganz besonderes Gefühl zwischen einem kleinen Schrecken und einem riesigen Glück … Aber es ist vor allem eine tolle Erinnerung mit einem wunderschönen Hecht im richtigen Maß! …

.

Das Wort zum Schluss?

Um den See zu befischen, muss man immer wieder beobachten… Schnell werden sich die guten Stellen offenbaren und das Angeln kann beginnen. Aber der See bedeutet für mich nicht nur Angeln, sondern auch Erholung, Ruhe und Gelassenheit…

Der See ist für mich nicht nur ein Synonym für Angeln, sondern auch für Erholung, Ruhe und Gelassenheit.

Buchen Sie

online

Ladevorgang läuft….