Vassivière

im September

Der Indian Summer
Vassiviere ©Clara Ferrand Creuse 2022Vassiviere ©Clara Ferrand Creuse 2022
©Vassiviere ©Clara Ferrand Creuse 2022|Vassiviere ©Clara Ferrand Creuse 2022

Die Natur, nur für Sie…

Der Sommer geht zu Ende, und wir beginnen wieder mit dem Rhythmus des Herbstes. Der September ist oft gleichbedeutend mit dem Altweibersommer: Die Stimmung ist friedlich, das Wetter oft schön, der See ist noch warm zum Baden, die sanften Herbstfarben kommen langsam zum Vorschein und es gibt noch viel zu tun.

Instagram #vassiviere
Instagram #vassiviere

Besichtigungen und Kulturerbe

Der unumgängliche Besuch der Isle de Vassivière wird Sie mit seinem starken Kontrast zwischen altem und modernem Kulturerbe überraschen, mit dem Kunstzentrum, dem mit Land-Art-Werken gesäumten Skulpturenwald und seiner Inselboutique, die ein Schaufenster für lokale Produkte ist.

Vassiviera bietet freitags Besichtigungen der Fabrik und des EDF-Staudamms an, aber auch seine neue Schatzsuche „Le sentier des légendes“ und das hyperimmersive Spiel „Le Barrage„.

Sie haben es noch nicht getestet, dann zögern Sie nicht länger! (Im September mittwochs, freitags, samstags und sonntags geöffnet)

Die Cité des insectes in Nedde empfängt Sie bis zu den Allerheiligenferien, um Ihnen die faszinierende Welt der kleinen Tiere, die uns umgeben, näherzubringen und Honig und Insekten zu kosten.

Die Musée de la Résistance in Peyrat le Château setzt der ersten Marschbrigade von Oberst Georges Guingouin ein schönes Denkmal, (Konsultieren Sie die Öffnungszeiten)

Nehmen Sie sich die Zeit, durch unsere Dörfer zu schlendern, entdecken Sie Orte, die ebenso lebendig wie in der Geschichte verwurzelt sind. Hier hat unser kleines ländliches Erbe das Zeug zu einem großen: Kirchen mit Glockenturm-Mauern, Hohlwege mit Kreuzen, Brunnen, kleine Dörfer mit Charakter… Im Land der Steinmetze ist der Granit König.

>.

Auf den Wegen …

Hier ist das Wandern unendlich…

Sie können es in all seinen Formen ausüben, zu Fuß, zu Pferd, mit dem Mountainbike oder sogar mit einem Esel auf über 300 km markierten Wegen. Wenn Sie den Kopf senken, liegt Ihnen Ihre Steinpilz- oder Pfifferlingspfanne vielleicht zu Füßen.
Um sie noch spielerischer zu gestalten, stürzen Sie sich in das Abenteuer Terra Aventura, die Hight-Tech-Schatzsuche. Probieren Sie es aus, Sie werden es lieben!

Oder in der Luft…
Fliegen Sie im Park d‘Arbre en d’arbre und erleben Sie schwindelerregende Gefühle (Nur mit Reservierung)

Für einen Moment der Freizeit oder Entspannung mit der Familie : Tennis, Skatepark auf der Insel, große Holzspiele für Kinder an den Stränden von Auphelle und Broussas werden Groß und Klein begeistern.

Für einen Moment der Freizeit oder Entspannung mit der Familie: Minigolf (Auf Vorbestellung 06 80 26 81 96)  ,tennis, Skatepark auf der Insel, große Holzspiele für Kinder an den Stränden von Auphelle und Broussas werden Groß und Klein begeistern.

 

Am Wasser entlang…

Es gibt nichts Besseres als eine Entdeckungsfahrt mit dem Boot, um den See zu genießen: Entscheiden Sie sich für eine kommentierte Tour an Bord des kleinen Bootes von Adi Mille Tour mit der Möglichkeit einer Gourmetfahrt oder genießen Sie völlig unabhängig einen wahrhaft ruhigen Moment an Bord der führerscheinfreien Terrassenboote von Alain Nature bateaux.

In Vassivière lassen sich die Naturschätze auch auf dem Wasser entdecken, entlang der sentiers nautiques (laden Sie den Topo-Guide herunter), die Sie selbstständig mit dem Kanu oder Paddel befahren können (Unbegleitet, entweder haben Sie Ihre eigene Ausrüstung dabei oder Sie können außerhalb der Saison ein Kanu beim Fremdenverkehrsamt 05 55 69 76 70 mieten)

Wenn eine Brise aufkommt, warum brechen Sie nicht zu einer Katamaran- oder Jollensession auf. Planen Sie Ihre Aktivität voraus, denn die Segelschule, der Nautique Club Limousin, arbeitet in dieser Zeit auf Anfrage (07 87 92 56 94)

Das Angeln bleibt die Hauptaktivität im Herbst, wenn der See seine Ruhe wiedererlangt. Vassivière ist ein anerkannter Spot für das Angeln von Raubfischen!

>.

Und die Veranstaltungen bestimmen auch weiterhin den Rhythmus der Nachsaison mit den Europäischen Tagen des Kulturerbes, dem großen Flohmarkt von Vassivière am 17. September und vielen anderen Angeboten

Schließen